Tuesday, 25 May 2010

Innen Stadt Außen



Endlich ist es wieder passiert. Dieser besondere, rare Moment, dieses "zzzoooum", das man ständig insgeheim sucht, ist eingetroffen: Ein Kunstwerk hat mich berührt. In der Ausstellung "Innen Stadt Außen", die noch bis zum 09.08.10 im Martin-Gropius-Bau läuft, passierte dieses nicht nur bei einem Werk, sondern gleich bei zweien. Danke an Olafur Eliasson und an seine 60 Mitarbeiter dafür.

Im Bezug auf die Erfahrung, die man bei Eliassons Auseinandersetzungen mit Natur und Wahrnehmung macht, sind die beiden Clips oben allerdings wie schäbige Postkarten von einem Traumstrand zu betrachten. Die Installationen muß man selbst erleben, also hingehen. Hier ist übrigens noch so eine Postkarte von Eliassons Arbeit "The Weather Project" aus dem Tate Modern zu sehen.


Dieses Video zeigt die kritische Auseinandersetzung in Form von Sprechgesang von Modern Jackass Magasin mit Eliassons Wasserfall in New York.
Google Analytics Alternative